EVT-Scooter Technik:

Der EVT-Scooter ist ein ausgereiftes Großserienprodukt mit modernster Antriebstechnik. Ohne Kette und Getriebe, denn der Elektromotor ist im Hinterrad integriert. Das spart Platz, Geräusche, Energieverluste, Verschleiss und Kosten. Alle EVT-Scooter offenbaren ihre Stärken souverän beim Fahren:

Sie geben Strom - statt Gas - der lautlose Antrieb, flotte Beschleunigung und das einfache Handling begeistern. Seit April 2001 ist der EVT 4000e in Europa erhältlich. 2003 kam das Modell 168, im Retro-Look, dazu. Ab 2006 vervoll-ständigt das Dreirad TRIKE die Palette.

Nie mehr Benzin tanken ...

Es fällt leicht sich für einen EVT-Elektro-Scooter zu entscheiden, denn er vereint alle Vorteile des so beliebten, praktischen Rollers. Ob zum Einkaufen in die Stadt, die Fahrt zur Schule/ Arbeitsstelle oder hundert andere Gelegenheiten, die EVT-Scooter sind mit bis zu 60 km Reichweite für die meisten Touren gerüstet.

Laden Sie ein:

An jeden EVT-Scooter kann ein Gepäckträger und ein geräumiges Top Case montiert werden. Dazu gibt es Ablagen, Haken für Taschen und ein Staufach unter der Sitzbank beim EVT 4000e.

Download PDF: